NEU
Angebot merken

Weihnachten im Herzen Bayerns

Geruhsame Feiertage genießen!

Weihnachtsreisen
Nächster Termin: 23.12. - 27.12.2021 (5 Tage)
  • Gesamte Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 4 Übernachtungen mit Halbpension im ****The Monarch Hotel in Bad Gögging
  • Unterbringung in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV
  • Begrüßung im Hotel mit Gebäck und festlicher Musik
  • Stadtrundgang in Regensburg und Eichstätt
  • Altstadtrundgang in Ingolstadt
  • 1 x Kaffeestunde im Hotel mit Stollen und Plätzchen und Besuch des Weihnachtsmannes
  • Ganztagesausflug in das Altmühltal mit Reiseleitung
  • Kurtaxe

Termine | Preise | Onlinebuchung

Buchungspaket
23.12. - 27.12.2021
5 Tage
DZ
Belegung: 2 Personen
HP

799,- €
EZ
Belegung: 1 Person
HP

799,- €
weitere Leistungen

Buchungsanfrage - erfolgt vorbehaltlich Verfügbarkeit. Die Reise ist nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen geeignet.

Weihnachten im Herzen Bayerns

Geruhsame Feiertage genießen!

Reiseart
Weihnachtsreisen
Reiseverlauf

1. Tag: Anreise und Eichstätt

Bevor Sie Ihr Hotel in Bad Gögging beziehen, besuchen Sie die barocke Stadt Eichstätt. Bei einem geführten Stadtrundgang sehen Sie den gotischen Dom, die ehemalige fürstbischöfliche Residenz mit Residenzplatz, den Marktplatz mit Rathaus und viele stattliche Bürgerhäuser.

2. Tag: Regensburg und Heiligabend

Am heutigen Vormittag entdecken Sie mit Ihrem Reiseführer die Fürstenstadt Regensburg. Regensburg ist eine der ältesten Städte Deutschlands und eine einzigartig erhaltene Weltstadt des Mittelalters. Nachmittags werden Sie zu hausgemachtem Stollen und Plätzchen im Hotel erwartet und dürfen sich auf einen Besuch des Weihnachtsmannes freuen.

3. Tag: Ingolstadt

Nachdem Sie sich am Frühstücksbuffet gestärkt haben, unternehmen einen Ausflug nach Ingolstadt. Bei einem Altstadtrundgang sehen Sie die einmaligen Sehenswürdigkeiten der einstigen bayerischen Herzogresidenz, wie das alte Rathaus oder das Kreuztor.

4. Tag: Panoramafahrt durch das Altmühltal

Heute erwartet Sie eine Panoramafahrt durch das den prächtigen Naturpark Altmühltal. Das erste Ziel Ihres Ausfluges ist Beilngries. Hier finden sich beispielhafte Zeugnisse südländischer Architektur, die italienische Baumeister in Diensten der Eichstätter Fürstbischöfe erbauten. Besonders imposant sind das barocke Rathaus, der Rokokobau der Frauenkirche und Schloss Hirschberg. Weiter geht es entlang der Altmühl über Dietfurt in die Drei-Burgen-Stadt Riedenburg. Hier ist eine kleine Stadtbesichtigung oder ein Abstecher zur Burg Prunn möglich, die auf einem Jurafelsen über der Altmühl thront.

5. Tag: Rückreise