Angebot merken

Hamburg mit Elbphilharmonie

Neujahrskonzert mit den 12 Cellisten der Berliner Philharmoniker

Event-/Musikreisen
Nächster Termin: 02.01. - 04.01.2023 (3 Tage)
  • Gesamte Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im *****Hotel Grand Elysée in Hamburg
  • Unterbringung in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC, TV
  • Stadtrundfahrt Hamburg
  • Eintrittskarte Sitzplatz PK 5 für das Konzert in der Elbphilharmonie
  • Kulturförderabgabe

Termine | Preise | Onlinebuchung

Buchungspaket
02.01. - 04.01.2023
3 Tage
DZ
Belegung: 2 Personen
ÜF

409,- €
EZ
Belegung: 1 Person
ÜF

613,- €
weitere Leistungen

Buchungsanfrage - erfolgt vorbehaltlich Verfügbarkeit. Die Reise ist nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen geeignet.

Hamburg mit Elbphilharmonie

Neujahrskonzert mit den 12 Cellisten der Berliner Philharmoniker

Reiseart
Event-/Musikreisen
Einleitung

Die 12 Cellisten der Berliner Philharmoniker sind eine Institution: 1972 hatte eine Rundfunkproduktion von Julius Klengels »Hymnus für zwölf Violoncelli« den Anstoß zur Gründung eines Solisten-Ensembles dieser Stärke gegeben, heute nehmen die 12 Cellisten eine einmalige Stellung im internationalen Musikleben ein. Mit ihren unterhaltsamen Programmen, in denen sich Ernst und Humor, Tiefe und Leichtigkeit abwechseln, begeistern sie ihr Publikum weltweit. Als Botschafter Berlins begleiteten sie den deutschen Bundespräsidenten auf Staatsbesuchen; mehrfach waren sie zu Besuch im japanischen Kaiserpalast; und ihre Aufnahmen sind preisgekrönt. Das Repertoire des Ensembles umfasst dabei eine Vielzahl an Genres – ob Klassik, Jazz, Tango oder Avantgarde.

(Programmänderungen vorbehalten.)

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise und Konzert in der Elbphilharmonie

Check In in Ihrem Hotel und ab 20.00 Uhr können Sie in der Elbphilharmonie ein einmaliges Konzert genießen.

2. Tag: Stadtrundfahrt und Freizeit

Vormittags erwartet Sie Ihr Guide zu einer Stadtrundfahrt. Anschließend haben Sie Zeit für individuelle Unternehmungen in Hamburg.

3. Tag: Rückreise