Historie



Manfred Thielmann
Geschäftsführer



Geschichte der Firma Gimmler von 1946 bis heute

Wenige Monate nach dem Kriegsende, lange vor der Währungsreform, gründeten Werner Gimmler und Helmut Zittier in Mühldorf/Bayern ein Fuhrunternehmen. Dies erforderte Mut, denn niemand konnte wissen, wie sich die Wirtschaft in unserem Land entwickeln würde. Der Verlauf der sehr erfolgreichen Firmengeschichte zeigt, dass man eine gute Entscheidung getroffen hatte.

Die Werner Gimmler Wetzlarer Verkehrsbetriebe und Reisebüro GmbH sind mittlerweile zu einem der größten Busreiseunternehmen in Deutschland gewachsen.


1a.jpg


Am 07. August 1946 wurde das Unternehmen nach Braunfels verlegt. Täglich bediente man zunächst mit je 6 Fahrten die Linien

Wetzlar-Braunfels und Wetzlar-Laufdorf-Schwalbach.

Am 04. März 1949 folgte die Wiedereröffnung des Wetzlarer Stadtverkehrs, der während der letzten Kriegsjahre eingestellt worden war. Die Firma Gimmler setzte dafür drei eigene und vier angemietete Omnibusse auf je elf Fahrten ein. Natürlich waren die Fahrzeiten gerade in diesen Pionierzeiten den Bedürfnissen des Berufsverkehrs angepasst. Über die Jahre hinweg entwickelte das Haus Gimmler einen gut organisierten Stadtverkehr für Wetzlar, teilweise noch heute bis in die Nachbarstadt Gießen.


2a.jpg


Mit Beginn des Stadtverkehrs wurde ein Reisebüro eröffnet und schnell wurden, Anfang der fünfziger Jahre, organisierte Urlaubsreisen nach Oberbayern, in den Schwarzwald, ins Allgäu und nach Österreich angeboten. Bereits 1955 wurden die Reisefahrzeuge der Firma Gimmler erstmals mit Schlafsesseln ausgestattet, so dass die Fahrgäste ihre neuen Ziele, die mittlerweile an der Costa Brava, an der Riviera oder am Gardasee lagen, bequem erreichen konnten. Viel Mut erforderte die Entscheidung Werner Gimmlers, bereits 1956 erstmals Lovran und ab 1960 Opatija/Kroatien anzufahren. Im Frühjahr 2010 nahmen über 400 Gimmler-Reisegäste an der Jubiläumsreise „50 Jahre Gimmler-Tourismus in Opatija“ teil. Für uns alle eine außergewöhnliche Bestätigung der großen Beständigkeit in unserem Haus.


3a.jpg


Was sich langsam, aber sicher über viele Jahre und Jahrzehnte entwickelte, stellt heute ein außergewöhnliches Busunternehmen mit über 30 modern ausgestatteten Fernreisebussen und mehr als 70 Linienfahrzeugen dar. Ziele in ganz Europa, selbst in der ganzen Welt, sind im Unternehmen Gimmler inzwischen selbstverständlich.  


Nach der jahrzehntelangen Entwicklung wurde im Jahr 2009 bei den Katalogreisen der bis dahin höchste Buchungsstand einer Saison erreicht. Anfang Dezember konnte Geschäftsführer Manfred Thielmann den 150.000 Reisegast des laufen Jahres begrüßen.




Die nachfolgenden Zahlen bestätigen die Entwicklung des Unternehmens eindrucksvoll:

1946   Gründung des Unternehmens
1949   Wiedereröffnung des Wetzlarer Stadtverkehrs und Eröffnung eines Reisebüros in der Bahnhofstraße
1952   Der erste Reiseprospekt erscheint mit 10 Reisezielen im Schwarzwald, Allgäu, Oberbayern und Österreich
1967   Umwandlung des Unternehmens in eine GmbH, Gesellschafter Frau und Herr Gimmler
1970   7.000 Reisegäste wurden mit 10 Reisebussen befördert
1973   Die Stadt Wetzlar übernimmt 50 % der Geschäftsanteile
1976   Die Stadt Wetzlar übernimmt 100 % der Geschäftsanteile
1988   Werner Gimmler scheidet als Geschäftsführer aus
1988   Eberhard Spamer wird zum Geschäftsführer bestellt
1993   Umzug des Reisebüros in die Langgasse
1999   Zentralisierung der Werner Gimmler Wetzlarer Verkehrsbetriebe in der
Siegmund-Hiepe-Str. 24-26
2000   Eröffnung des Reisebüros in Gießen
2001   30.000 Reisegäste werden mit 18 Reisebussen befördert
2002   Entwicklung des Gütesiegels „Sicheres Busreisen“
2003   Ausscheiden des bisherigen Geschäftsführers Eberhard Spamer
2003   Manfred Thielmann wird zum Geschäftsführer bestellt
2005   Eröffnung des Reisebüros im Forum
2006   40.000 Reisegäste werden mit 20 Reisebussen befördert
2008   Mitgliedschaft in der Gütegemeinschaft Buskomfort Deutschland
2009   150.000 Reisegäste werden mit 28 Reisebussen befördert
2009   Erteilung der Liniengenehmigungen für den Stadtverkehr Wetzlar
und teilweise in der Stadt Gießen für die kommenden 8 Jahre

Unser Unternehmen ist gerade dabei den Fuhrpark für die kommenden Aufgaben noch einmal erheblich zu verjüngen. 15 neue Linienfahrzeuge, 7 neue Reisefahrzeuge bestätigen den herausragenden Fuhrpark.
Hier sehen Sie die Neuanschaffungen des Jahres 2011 aus der Vogelperspektive. Die Fahrzeuge dienen der Linien- und Reiseflotte.

Neue_Flotte_oben.jpg


Gimmler Reisen setzt auch auf Doppelstockbusse der Marke Neoplan, um Ihnen ein noch breiteres Spektrum an Buskategorien bieten zu können.


Hier sehen Sie den Betriebshof in der Siegmund-Hiepe-Straße 24-26 ebenfalls aus der Vogelperspektive. Zu sehen sind Verwaltungsgebäude (1), Bus-Unterstellplätze (2) sowie die Werkstatt (3) und Bus-Waschstraße (4). Außerdem befinden sich dort auch Parkplätze für Ihren PKW während Sie reisen.

Betriebshof1.jpg






Unser Reisebüro in der Bannstraße ist wegen Sanierungsarbeiten des Gebäudes vorübergehend geschlossen.

mehr

Unsere Reiseexperten beraten Sie
gerne telefonisch.

Beratung & Buchung: 06441 9010-0
info@gimmler-reisen.de

Mo. - Fr. 09.00 - 19.00 Uhr
Samstag 09.00 - 19.00 Uhr
Hier klicken zum online Kontaktformular

Reiseart

Reiseziel

Zeitraum

Von Bis

Blättern Sie online durch unsere Kataloge oder bestellen kostenlos und unverbindlich

Blättern Sie online durch unsere Kataloge oder bestellen kostenlos und unverbindlich

Busreisen mit Komfort. Garantiert.Busreisen mit Komfort. Garantiert.

Mit uns reisen Sie unter "Garantie" komfortabel und entspannt, denn unsere Busse tragen das von der Gütegemeinschaft Buskomfort e.V. vergebene Gütezeichen RAL Buskomfort. Dieses rechtlich geschützte Markenzeichen bürgt für die auf der Bus-Plakette dargestellten Serviceeinrichtungen und regelmäßige Überprüfungen der Fahrzeuge.

 

Qualitäts- & Busreisen seit über 70 Jahren

Seit 1946 bringt Gimmler Reisen die Menschen in die schönsten Regionen Europas. Heute erfüllen wir die Reiseträume von über 300.000 Reisegästen pro Jahr. Dahinter steckt eine Erfahrung, die auch Sie als Firma, Verein, Verband, Schulklasse oder private Gruppe nutzen können. Ganz gleich, ob Sie eine mehrtägige Reise planen, einen Tagesausflug oder einfach nur die gemeinsame Fahrt zu einer Veranstaltung – mit Gimmler wird Ihre Reise zu einem unbeschwerten Vergnügen.
 

 newBG.jpg