Angebot merken

Magdeburg

Lernen Sie die Ottostadt kennen!

Städtereisen
Nächster Termin: 29.07. - 01.08.2021 (4 Tage)
  • Gesamte Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im ****Michel Hotel Magdeburg
  • Unterbringung in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV und WLAN
  • 1 x Abendessen im Hotel
  • Stadtführung/-gang durch Magdeburg
  • Geführte Otto-Tour

Termine | Preise | Onlinebuchung

Buchungspaket
29.07. - 01.08.2021
4 Tage
DZ
Belegung: 2 Personen
Frühstück

339,- €
EZ
Belegung: 1 Person
Frühstück

363,- €
weitere Leistungen

Buchungsanfrage - erfolgt vorbehaltlich Verfügbarkeit. Die Reise ist nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen geeignet.

Magdeburg

Lernen Sie die Ottostadt kennen!

Reiseart
Städtereisen
Reiseverlauf

1. Tag: Anreise und Stadtführung

Freuen Sie sich auf einen erlebnisreichen Aufenthalt in der Landeshauptstadt Magdeburg. Bei einer kombinierten Stadtrundfahrt bzw. Stadtrundgang zeigt sich Magdeburg von seiner schönsten Seite. Die Tour führt Sie zu den wichtigsten historischen und modernen Sehens­würdigkeiten der Stadt, zum Beispiel der gotische Dom, das romanische Kloster oder das unverwechselbare Hundertwasserhaus. Ein gemütliches Abendessen in Ihrem Hotel beschließt den Anreisetag.

2. Tag: Otto-Tour

Magdeburg wird auch als Ottostadt bezeichnet. Kaiser Otto der Große und Otto von Guericke haben das Bild der Stadt maßgeblich geprägt. Kommen Sie mit uns auf eine spannende Reise in die Zeit der Ottonen, eines der bedeutendsten Fürstenhäusern Deutschlands und Europas. Erleben Sie während der Otto-Tour eine spannende Führung im Magdeburger Dom und im neuen Dommuseum OTTONIANUM. Anschließend haben Sie ausreichend Zeit für individuelle Unternehmungen.

3. Tag: Freizeit oder Ausflug zum Wasserstraßenkreuz und zum Schiffshebewerk

Der heutige Tag steht Ihnen komplett zur freien Verfügung. Alternativ haben Sie die Möglichkeit an einem Ausflug zum Wasserstraßen­kreuz und zum Schiffshebewerk teilzunehmen. Das Wasserstraßenkreuz besticht mit der längsten Kanalbrücke Europas, die mit ihren 918 Metern den Mittellandkanal über die Elbe führt. Gemeinsam mit der Sparschleuse Rothensee und der Doppelsparschleuse Hohenwarthe ist sie Teil eines gigantischen Verkehrs­projektes. Das Schiffshebewerk Rothensee ist das letzte betriebsfähige 2-Schwimmerhebewerk Europas.

4. Tag: Rückreise über Wernigerode

Nach einem individuellen Aufenthalt in Wernigerode treten Sie die Rückreise an.

Hinweise

Programmänderungen vorbehalten!