ab 1.669,- € 8 Tage
DZ, HP
Europa

Romantischer Süden Englands

Nächster Termin: 18.06. - 25.06.2023 (8 Tage)
  • Gesamte Fahrt im modernen Fernreisebus
  • Fährüberfahrt Calais - Dover und zurück
  • 7 Übernachtungen mit Halbpension in Hotels der guten bis sehr guten Mittelklasse
  • Unterbringung in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV
  • 6 Tage durchgehende örtliche Reiseleitung
  • Eintritt Stonehenge
  • Eintritt Tintagel Castle und Windsor Castle
  • Eintritt Prideaux Place inkl. Teatime
  • Eintritt Lanhydrock House & Garden
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Buchungspaket
18.06. - 25.06.2023
8 Tage
DZ
Belegung: 2 Personen
HP

1.669,- €
EZ
Belegung: 1 Person
HP

2.039,- €
08.09. - 15.09.2023
8 Tage
DZ
Belegung: 2 Personen
HP

1.731,- €
EZ
Belegung: 1 Person
HP

2.101,- €

Romantischer Süden Englands

Vielseitige Erlebnisreise auf den Spuren von Rosamunde Pilcher

Reiseart
Rundreisen
Reiseverlauf

1. Tag: Anreise – Calais – Dover – Brighton

Die Fährüberfahrt führt Sie von Calais aus über den Ärmelkanal nach Dover. Weiterfahrt nach Brighton zu Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Seebad Brighton

Lernen Sie heute das geschichtsträchtige Seebad Brighton kennen. Bummeln Sie durch die Brighton Lanes, ein Irrgarten kleiner Gassen aus dem 17. Jahrhundert mit unzähligen Antiquitätenläden, Boutiquen und Cafés. Abendessen und Übernachtung in Ihrem Hotel in Brighton.

3. Tag: Brighton – Winchester – Newton Abbot

Ihre heutige Route führt nach Winchester. Im Anschluss fahren Sie nach Stonehenge. Hier können Sie das bedeutendste Monument der Prähistorie, den ca. 5.000 Jahre alten Steinkreis besuchen. Unklar ist noch immer, welcher okkulte Brauch hier im Schatten des mystischen Steinkreises zelebriert wurde. Am Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel in Newton Abbot.

4. Tag: Newton Abbot – Land’s End

Heute fahren Sie durch den sagenumwobenen Dartmoor Nationalpark. Das Tintagel Castle führt Sie in die Zeit von King Arthur zurück. Genießen Sie am Nachmittag eine traditionell englische Teatime auf dem prächtigen Landsitz Prideaux Place, dem Originalschauplatz der Pilcher-Verfilmung „Heimkehr“. Weiterfahrt in Ihr Hotel am Land’s End wo Sie bereits zum Abendessen erwartet werden.

5. Tag: Land’s End – St. Ives

Lassen Sie sich heute durch die Heimat von Rosamunde Pilcher führen. Sie fahren in den bekannten Küstenort St. Ives. Mit seinen steilen, engen Gassen und dem wunderschönen Hafen versprüht der Ort englisch-mediterranen Charme auf Schritt und Tritt. Kleine Läden, liebevoll restaurierte Cottages, goldfarben schimmernder Sandstrand und prachtvolle Palmen - nicht nur ein Magnet für Maler und Bildhauer, die es hier zu Hauf gibt. Anschließend kehren Sie zurück nach Land’s End zu Abendessen und Übernachtung.

6. Tag: Bodmin mit „Lanhydrock House & Garden“ – Clovelly – Raum Bristol/Filton bzw. Axbridge

Nach dem Frühstück reisen Sie nach Bodmin. Hier ist alles Kultur pur und so zählt UNESCO auch die komplette Stadt Bath zum Kultuerbe der Menschheit. In der Nähe befindet sich das imposante Anwesen „Lanhydrock House & Garden“, eines der schönsten, historischen Country Houses Cornwalls. Ihre weitere Reise führt Sie in das Bilderbuchdorf Clovelly, das sich malerisch in die Klippen der Nordküste Devons schmiegt. Weiterfahrt über Taunton nach Bristol, einst wichtigster Handelshafen und Tor zur Welt. Abendessen und Übernachtung im Raum Bristol/Filton bzw. Axbridge.

7. Tag: Raum Bristol/Filton bzw. Axbridge – Bath – Kent – Windsor Castle – Ashford

Genießen Sie heute die wunderschöne Kulturstadt Bath mit ihrer typisch gregorianischen Architektur. Der weitere Weg führt Sie nach Kent. Unterwegs darf natürlich eine Besichtigung des Windsor Castle nicht fehlen! In Ihrem Hotel in Ashford lassen Sie Ihren Tag bei einem Abendessen ausklingen.

8. Tag: Rückreise

Ihre Fähre legt in Dover ab und bringt Sie nach Calais. Antritt der Rückreise.

Karte
Hinweise

Programmänderungen vorbehalten.

Eintrittsgelder sind – soweit nicht in den eingeschlossenen Leistungen erwähnt – nicht inkludiert.

Für die Erstellung des Bordmanifestes benötigen wir von allen Reiseteilnehmern Vor- und Zuname, die Nationalität sowie das Geburtsdatum. Bitte bei Buchung angeben!

Bitte beachten Sie die Gepäckhinweise auf Seite 192/193.