Angebot merken

Frühlingserwachen in Schottland

Edinburgh - Loch Lomond - Isle of Arran - Glasgow

Eröffnungs-/Abschlussfahrten
Nächster Termin: 16.03. - 21.03.2021 (6 Tage)
  • Gesamte Fahrt im modernen Fernreisebus
  • Fährpassage Rotterdam/ Zeebrügge nach Hull und zurück in 2-Bett-Kabinen innen (Etagenbetten) und Frühstücksbuffet an Bord
  • 3 Übernachtungen mit Halbpension im ****Hotel Golden Jubilee Conference in Clydebank
  • Unterbringung in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV
  • Stadtbesichtigung in Edinburgh
  • Ganztagesführung Trossachs National Park und Loch Lomond
  • Ausflug zur Isle of Arran mit Reiseleitung
  • Fährüberfahrt und Eintritt Brodick Castle, Garden & Country Park
  • Stadtrundfahrt in Glasgow

Termine | Preise | Onlinebuchung

Buchungspaket
16.03. - 21.03.2021
6 Tage
DZ u. 2-Bett-Kab. innen
Belegung: 2 Personen
HP

659,- €
DZ u. 2-Bett-Kab. außen
Belegung: 2 Personen
HP

686,- €
EZ u. 1-Bett-Kab. innen
Belegung: 1 Person
HP

842,- €
weitere Leistungen

Buchungsanfrage - erfolgt vorbehaltlich Verfügbarkeit. Die Reise ist nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen geeignet.

Frühlingserwachen in Schottland

Edinburgh - Loch Lomond - Isle of Arran - Glasgow

Reiseart
Eröffnungs-/Abschlussfahrten
Reiseverlauf

1. Tag: Fährüberfahrt

Über Nacht reisen Sie mit der Fähre nach Hull. Stimmen Sie sich an Bord auf die atemberaubende Natur ein, die Sie die nächsten Tage erwartet.

2. Tag: Edinburgh

Am Morgen erreichen Sie den Hafen von Hull. Von hier aus geht es weiter durch die schöne Borderregion nach Edinburgh, um die herrliche Stadt bei einer Führung kennenzulernen.

3. Tag: Loch Lomond – Trossachs – Stirling

Ihre Route führt Sie heute durch eine der schönsten Landschaften Schottlands, die durch grüne Wälder, Seen und sanfte Berge geprägt ist. Ihr erstes Ziel ist der romantische See Loch Lomond. Durch den Queen Elisabeth Forest Park erreichen Sie zunächst den Ort Callander, anschließend fahren Sie noch in das Herz Schottlands, wie Stirling oft genannt wird.

4. Tag: Isle of Arran

Mit einer Fährüberfahrt startet Ihre Entdeckungstour auf die Isle of Arran. Hier besuchen Sie Brodick Castle, den ehemaligen Familiensitz der Hamiltons. Im Anschluss entdecken Sie die beeindruckende Westküste der Insel.

5. Tag: Glasgow und Fährüberfahrt

Heute lernen Sie Glasgow, die größte schottische Stadt, bei einer kurzen Rundfahrt kennen. Anschließend fahren Sie zurück nach Hull. Hier wartet bereits die Nachtfähre, um Sie zurück auf das Festland zu bringen.

6. Tag: Rückreise

Am Morgen erreicht Ihre Fähre den Hafen in Zeebrügge oder Rotterdam und Sie treten die Heimreise an.