Angebot merken

Malerisches Sizilien

Von Taormina bis Syrakus

Flugreisen
Nächster Termin: 23.04. - 30.04.2022 (8 Tage)
  • Transfer zum Flughafen und zurück
  • Flug Frankfurt/M. – Catania – Frankfurt/M. inkl. Gebühren
  • Transfers lt. Reiseverlauf
  • 7 Übernachtungen mit Halbpension in ****Hotels im Raum Taormina (4 Nächte) und Syrakus (3 Nächte)
  • Unterbringung in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV
  • Deutschsprechende Reiseleitung
  • Besichtigung Syrakus und Noto inkl. Eintritt Syrakus und Audioset
  • Reiseführer

Termine | Preise | Onlinebuchung

Buchungspaket
23.04. - 30.04.2022
8 Tage
DZ
Belegung: 2 Personen
HP

1.049,- €
EZ
Belegung: 1 Person
HP

1.349,- €
weitere Leistungen

Buchungsanfrage - erfolgt vorbehaltlich Verfügbarkeit. Die Reise ist nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen geeignet.

Malerisches Sizilien

Von Taormina bis Syrakus

Reiseart
Flugreisen
Reiseverlauf

1. Tag: Deutschland - Sizilien

Transfer zum Flughafen Frankfurt/M. und Flug nach Catania. Begrüßung durch die Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel im Raum Taormina an der Ostküste Siziliens.

2. Tag: Ausflugspaket: Ätna - Taormina

Heute besuchen Sie das Wahrzeichen Siziliens: den Ätna Vulkan. Er ist der höchste aktive Vulkan Europas. Auf der Ätna-Höhenstraße geht es hinauf zu den beeindruckenden Lavafeldern auf knapp 1.900 m Höhe. Von dort aus können Sie einen Spaziergang über die Lavazungen der Ausbrüche von 2001 & 2002 unternehmen. Anschließend fahren Sie zur malerischen Stadt Taormina. Sie treten ein durch das alte Stadttor, die Porta Messina, spazieren durch idyllische Gassen und besichtigen das antike Teatro Greco. Von hier aus genießen Sie bei guter Sicht einen unvergesslichen Blick auf den mächtigen Ätna.

3. Tag: Ausflugspaket: Forza D'Agrò - Savoca - Castelmola

Zunächst fahren Sie in das kleine Bergdörfchen Forza d’Agro. Es liegt auf einem Hügel zwischen Taormina und Santa Teresa di Riva. Überragt wird das Dorf von den Ruinen eines Kastells aus dem 16. Jh. Anschließend geht es nach Sàvoca, eines der schönsten Dörfer Italiens. Zum Abschluss besuchen Sie den bezaubernden Ort Castelmola, in malerischer Lage zwischen der Küste des Ionischen Meeres und dem bergigen Hinterland, das vom majestätischen Ätna dominiert wird. Bekannt ist Castelmola auch für seinen köstlichen Mandelwein und die Biskuits.

4. Tag: Ausflugspaket: Montalbano Elicona - Megalithen von Argimusco

Der heutige Ausflug führt Sie in das sizilianische Hinterland. Sie besuchen den traditionellen, sizilianischen Ort Montalbano Elicona. Er wurde 2015 als schönstes Dorf Italiens prämiert. Durch ein Labyrinth an kleinen Gassen gelangt man zum aragonesischen Schloss aus dem 14. Jh., das über der Altstadt thront. Sie unternehmen einen Stadtrundgang zu den schönsten Ecken der Ortschaft. Anschließend fahren Sie auf ein Hochplateau zu den Megalithen von Argimusco. Anschließend Rückfahrt zum Hotel.

5. Tag: Noto - Syrakus

Heute wechseln Sie Ihr Quartier Richtung Südsizilien. Zuerst fahren Sie nach Noto, eines der schönsten Wahrzeichen des sizilianischen Barocks und UNESCO Weltererbe. Während eines Stadtrundgangs können Sie die wunderschönen Barockkirchen und Fassaden der Adelspaläste bewundern. Weiterfahrt zur ehemals griechischen Stadt „Siracusa“ mit ihren barocken Prachtbauten. Bei einem ausgedehnten Spaziergang sehen Sie u.a. die Arethusa-Quelle und den berühmten, ehemaligen Athenatempel. Hotelübernachtung in Ihrem guten Hotel in Syrakus.

6. Tag: Ausflugspaket: Ragusa - Modica

Der Ausflug führt Sie zu den Barockstädten Ragusa und Modica im Süden der Insel. Ragusa liegt malerisch an einem Berghang und besteht aus einer Ober- und Unterstadt, die durch eine Schlucht voneinander getrennt und mit mehreren Brücken verbunden sind. Wegen der hügeligen Lage sind bei der Stadtbesichtigung zahlreiche Treppen zu besteigen. Anschließend geht es nach Modica, mit kleinen Gassen und zahlreichen Kirchen. Die Stadt ist auch bekannt für ihre Süßwarentradition. In der ältesten Schokoladenmanufaktur Siziliens werden Sie die Herstellungsart kennen lernen.

7. Tag: Freizeit

Genießen Sie Ihren freien Tag!

8. Tag: Sizilien - Deutschland

Transfer zum Flughafen Catania, Rückflug nach Frankfurt/M. und Rückfahrt nach Mittelhessen.

Zusätzlich buchbar:

Ausflugspaket inkl. Audioset

  • Ätna/Taormina inkl. Eintritt in das Teatro Greco, ganztägig
  • Ragusa und Modica mit Besuch einer Schokoladenmanufaktur, ganztägig
  • Forza D'Agrò - Savoca - Castelmola, ganztägig
  • Montalbano Elicona – Megalithen von Argimusco inkl. Eintritt Schloss, ganztägig
  • Deutschsprechende Reiseleitung
Hinweise

Die endgültige Reihenfolge der Ausflüge wird vor Ort festgelegt.

Es gelten die Reisbedingungen des Kataloges „DERTOUR Gruppenreisen weltweit 2022“.