NEU
Angebot merken

Wandern im Berchtesgadener Land

Bergpanorama pur!

Kurz-/Erlebnisreisen
Nächster Termin: 14.09. - 19.09.2021 (6 Tage)
  • Gesamte Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 5 Übernachtungen mit Halbpension im ****Hotel Amber Residenz Bavaria in Bad Reichenhall oder gleichwertig
  • Unterbringung in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV
  • Begrüßungsgetränk im Hotel
  • Stadtrundgang in Bad Reichenhall
  • Wanderführer für 2 Tage
  • Ausflug in das Berchtesgadener Land mit Reiseleitung
  • Schifffahrt auf dem Königssee
  • Kurtaxe

Termine | Preise | Onlinebuchung

Buchungspaket
14.09. - 19.09.2021
6 Tage
DZ
Belegung: 2 Personen
HP

1.048,- €
EZ
Belegung: 1 Person
HP

1.246,- €
weitere Leistungen

Buchungsanfrage - erfolgt vorbehaltlich Verfügbarkeit. Die Reise ist nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen geeignet.

Wandern im Berchtesgadener Land

Bergpanorama pur!

Reiseart
Kurz-/Erlebnisreisen
Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Im Laufe des Tages erreichen Sie Ihr Urlaubsdomizil. Im Hotel werden Sie mit einem Begrüßungsdrink herzlich willkommen geheißen.

2. Tag: Bad Reichenhall

Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen geführten Stadtrundgang durch Bad Reichenhall. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

3. Tag: Wanderausflug nach Maria Gern

Ihr Wanderführer erwartet Sie für einen Ausflug nach Maria Gern. Von der Wallfahrtskirche führt Ihre Route zunächst zur Kneifelspitze. Genießen Sie einen herrlichen Rundblick über das Berchtesgadener Land und nach Salzburg auf 1189m Höhe. Anschließend besichtigen Sie die Enzianbrennerei Graßl. (Wanderung: 6 km, Auf - bzw. Abstieg mittelschwer)

4. Tag: Wanderausflug Königssee

Ihr heutiger Ausflug beginnt mit einer Schifffahrt über den Königssee.Anschließend wandern Sie zum und um den Obersee, zur malerischen Fischunkelalm und dem höchsten Wasserfall Deutschlands: dem Rötelbach-Wasserfall. Danach fahren Sie mit dem Schiff zurück zur Wallfahrtskirche St. Bartholomä. (Wanderung: 7 km, Auf- bzw. Abstieg leicht bis mittelschwer)

5. Tag: Ausflug durch das Berchtesgadener Land

Abfahrt zum Hochschwarzeck. Die Wanderung verläuft oberhalb des 1. Deutschen Bergsteigerdorfes Ramsau bei Berchtesgaden. Hier umrunden Sie auf Forstwegen und Steigen den Schmuckenstein (1332 m). Auf halber Strecke lädt die urige Mordaualm zu einer Rast, mit Traumblick auf Watzmann und Hochkalter ein. Die Rückfahrt zum Hotel erfolgt über Ramsau, Hintersee und Wachterl. (Wanderung: 8,5 km , Auf- bzw. Abstieg mittelschwer)

6. Tag: Rückreise