Angebot merken

Zug um Zug durch die Niederlande

Einmalige Zugabenteuer durch grüne Landschaften

Europäische Eisen- und Gebirgsbahnen
Nächster Termin: 01.08. - 04.08.2022 (4 Tage)
  • Gesamte Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im ****Hotel NH Veluwe Sparrenhorst in Nunspeet
  • Unterbringung in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV
  • 1 Abendessen im Hotel am Anreisetag
  • Bahn-/Schifffahrt Hoorn - Medemblik - Enkhuizen
  • Eintritt Zuiderzeemuseum in Enkhuizen
  • Bahnfahrt mit der Dampflokomotive von Appeldoorn nach Dieren
  • Besuch des Museums Buurtspoorweg
  • Bahnfahrt mit der Dampflokomotive von Haaksbergen nach Boekelo
  • Eintritt und Führung im Eisenbahnmuseum in Utrecht

Termine | Preise | Onlinebuchung

Buchungspaket
01.08. - 04.08.2022
4 Tage
DZ
Belegung: 2 Personen
lt. Ausschreibung

499,- €
EZ
Belegung: 1 Person
lt. Ausschreibung

647,- €
weitere Leistungen

Buchungsanfrage - erfolgt vorbehaltlich Verfügbarkeit. Die Reise ist nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen geeignet.

Zug um Zug durch die Niederlande

Einmalige Zugabenteuer durch grüne Landschaften

Reiseart
Europäische Eisen- und Gebirgsbahnen
Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Anreise nach Gelderland, der größten Provinz der Niederlande. Die Region ist bekannt für die herrliche Natur der Veluwe. Abends kommen Sie im Hotelrestaurant in den Genuss regionaler Speisen.

2. Tag: Bahn-/Schifffahrt: Hoorn - Medemblik - Enkhuizen und Besuch des Zuiderzeemuseums

Das sogenannte historische Dreieck besteht aus einem erlebnisreichen Ganztagesausflug, der über die westfriesischen Städte Hoorn, Medemblik und Enkhuizen führt. Die Dampflok pfeift, der Heizer schaufelt Kohle aufs Feuer, die Räder singen und der Dampf zischt: Genießen Sie eine Fahrt mit der Museumsdampfkleinbahn zwischen Hoorn und Medemblik. Weiter geht es von Medemblik nach Enkhuizen mit dem historischen Fährschiff „Friesland“. Das Zuiderzeemuseum, ein Freilichtmuseum in Enkhuizen, beschäftigt sich vor allem mit der Vergangenheit und Gegenwart des Ijsselmeers, also der ehemaligen Zuiderzee.

3. Tag: Zug um Zug durch die Veluwe und Twente

Nach dem Frühstück bringt Sie Ihr Bus nach Apeldoorn. Hier besteigen Sie die Dampflokomotive, eine besondere Attraktion, die nur im Sommer dreimal wöchentlich unterwegs ist. Sie fahren entlang der historischen Route, der Koningslijn, durch die herrliche Landschaft der Veluwe und der Ijsselvallei und passieren malerische Dörfer wie Beekbergen, Loenen und Eerbeek. Im Anschluss bringt Ihr Bus Sie nach Haaksbergen: Vor 50 Jahren wurde die Stiftung Museum Buurtspoorweg (MBS) gegründet mit dem Ziel, eine lebendige Erinnerung an die früheren Regionalbahnen zu behalten. Von hier unternehmen Sie wieder eine Zugfahrt, diesmal auf der Strecke von Haaksbergen nach Boekelo.

4. Tag: Eisenbahnmuseum in Utrecht - Rückreise

Nach einer Besichtigung des Eisenbahnmuseums in Utrecht bringt Sie Ihr Bus auf „zügigem“ Weg wieder nach Hause.

Hinweise

Programmänderungen vorbehalten.