Angebot merken

Zugfahrten vom Feinsten

Mit dem legendären Rheingold durch Tirol

Europäische Eisen- und Gebirgsbahnen
Nächster Termin: 30.09. - 04.10.2020 (5 Tage)
  • Hin- und Rückfahrt im modernen Fernreisebus
  • 4 Übernachtungen mit Halbpension in einem ***Hotel/Gasthof der gehobenen Kategorie im Zillertal
  • Unterbringung in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV
  • Zugfahrt mit dem Dampfzug von Jenbach – Mayrhofen
  • Führung Speckselche mit Verkostung
  • Bahnfahrt im nostalgischen Rheingold Zug ab/bis Jenbach
  • Schiffsrundfahrt Zeller See
  • Stadtrundgang Kitzbühel
  • Zahnradbahnfahrt mit der Achenseebahn von Jenbach – Seespitze
  • Fährschifffahrt Seespitz – Gaisalm mit Rückfahrt bis Pertisau

Termine | Preise | Onlinebuchung

Buchungspaket
30.09. - 04.10.2020
5 Tage
DZ
Belegung: 2 Personen
HP

769,- €
EZ
Belegung: 1 Person
HP

877,- €
weitere Leistungen

Buchungsanfrage - erfolgt vorbehaltlich Verfügbarkeit. Die Reise ist nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen geeignet.

Zugfahrten vom Feinsten

Mit dem legendären Rheingold durch Tirol

Reiseart
Europäische Eisen- und Gebirgsbahnen
Reiseverlauf

1. Tag: Anreise – Zillertal

2. Tag: Fahrt mit dem Dampfzug

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Fahrt mit dem Dampfzug. Dieser Nostalgiezug wird von einer aus der Jahrhundertwende stammenden Dampflok betrieben. Sie fahren durch das Zillertal, von Jenbach nach Mayrhofen. Anschließend besuchen Sie eine Sennerei in Fügen. Danach Rückfahrt zum Hotel.

3. Tag: Fahrt mit dem Rheingold

Heute steht die exklusive Fahrt mit dem AKE-Rheingold Zug auf dem Programm. Von Jenbach geht die nostalgische Fahrt nach Zell am See. Hier unternhemen Sie eine Schiffsrundfahrt auf dem Zeller See. Außerdem steht Ihnen noch Zeit zu individuellen Unternehmungen zur Verfügung. Anschließend begeben Sie sich wieder in den komfortablen Zug und fahren nach Kitzbühel, wo Sie ein geführter Stadtrundgang erwartet. Danach Rückfahrt mit dem Rheingold nach Jenbach.

4. Tag: Ausflug Achensee inkl. Achenseebahn

Umrahmt von Nadelwäldern und dem Karwendelgebirge erstreckt sich über 9 Kilometer der hellgrüne Achensee. Am Vormittag fahren Sie mit der Achenseebahn, eine schmalspurige Zahnradbahn, die von Jenbach nach Seespitz fährt. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Schifffahrt zur Gaisalm.

5. Tag: Rückreise