Angebot merken

Zum Rauhnachtstreiben

Brauchtum live erleben

Kurz-/Erlebnisreisen
Nächster Termin: 04.01. - 06.01.2019 (3 Tage)
  • Hin- und Rückfahrt im modernen Fernreisebus
  • 2 Übernachtungen mit Halbpension im Hotel Hohenauer Hof in Hohenau
  • Unterbringung in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV
  • Bayerwaldrundfahrt mit Reiseleitung
  • Besuch des Rauhnachtstreibens „Koishüttler Lausnach“ in Neuschönau

Buchungsanfrage - erfolgt vorbehaltlich Verfügbarkeit. Die Reise ist nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen geeignet.


Buchungspaket
04.01. - 06.01.2019
3 Tage
DZ, HP
Belegung: 2 Personen
199,- €
04.01. - 06.01.2019
3 Tage
EZ, HP
Belegung: 1 Person
231,- €

Zum Rauhnachtstreiben

Brauchtum live erleben

Reiseart
Kurz-/Erlebnisreisen
Einleitung

In vielen Sagen und Mythen der Region tummeln sich die seltsamsten Gestalten und Lebewesen, von denen einige jedes Jahr kurz nach Neujahr erwachen und sich zeigen. Jedes Jahr am 5. Januar heißt es in Neuschönau „Nimm Dich in Acht vor der Drud!“. Mehr als 50 Waldgeister treiben nicht nur Ihr Unwesen in den Geschichten, sondern tanzten auch als echte Schreckgestalten, mit handgeschnitzten Masken, wild ums Feuer und durch Straßen.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

in den winterlichen Bayerischen Wald nach Hohenau. Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag: Bayerwaldrundfahrt – Rauhnachtstreiben

Nach dem Frühstück lernen Sie mit Ihrem Reiseleiter den Bayerischen Wald kennen, inkl. Besuch einer Glashütte und einer Bärwurzerei. Nach dem Abendessen im Hotel ist es dann soweit. Los geht`s zum größten Rauhnachtstreiben im Bayerischen Wald nach Neuschönau.

3. Tag: Rückreise

Unterkunft

Hotel Hohenauer Hof

Das familiär geführte Hotel Hohenauer Hof liegt direkt am idyllischen, ruhigen Marktplatz von Hohenau, mit herrlichem Blick auf die umliegenden Berge und Täler. Neben den komfortabel eingerichteten Gästezimmern verfügt das Hotel ebenfalls über ein Hallenbad mit Sauna, Solarium und Infrarotkabine.