Angebot merken

Adventszeit in Flandern

Antwerpen - Gent - Brügge - Brüssel

Adventsreisen
Nächster Termin: 01.12. - 04.12.2022 (4 Tage)
  • Gesamte Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 3 Übernachtungen mit Halbpension im ****Hotel Holiday Inn Gent Expo in Gent
  • Unterbringung in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC und TV
  • Stadtführungen in Antwerpen, Gent, Brügge und Brüssel
  • City Tax

Termine | Preise | Onlinebuchung

Buchungspaket
01.12. - 04.12.2022
4 Tage
DZ
Belegung: 2 Personen
Frühstück

589,- €
EZ
Belegung: 1 Person
Frühstück

714,- €
weitere Leistungen

Buchungsanfrage - erfolgt vorbehaltlich Verfügbarkeit. Die Reise ist nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen geeignet.

Adventszeit in Flandern

Antwerpen - Gent - Brügge - Brüssel

Reiseart
Adventsreisen
Reiseverlauf

1. Tag: Anreise über Antwerpen

Ihre Reise in das Königreich Belgien führt zunächst nach Antwerpen. In der Kunststadt an der Schelde, die Sie im Rahmen einer Stadtbesichtigung kennenlernen, ist der berühmte Grote Markt mit seinen prächtigen Gildehäusern besonders schön anzusehen. Abends beziehen Sie Ihr Hotel in Gent und nehmen dort das Abendessen ein.

2. Tag: Gent

Heute unternehmen Sie eine Stadtbesichtigung in Gent, der einstigen Residenzstadt der Grafen von Flandern. Der Stadtrundgang führt Sie auch durch das historische Zentrum, welches mit seiner festlichen Atmosphäre beeindruckt. Der Nachmittag steht Ihnen für individuelle Erkundungen zur Verfügung. Abendessen in Ihrem Hotel.

3. Tag: Brügge

Neben wunderschönen historischen Bauwerken, sehen Sie während einer Stadtführung auch die langgestreckte gotische Fassade des Rathauses, das im 14. Jahrhundert erbaut wurde. Der Brügger Weihnachtsmarkt hat einen festen Platz auf der Liste der schönsten Weihnachtsmärkte in Europa. Handgemachte Pralinen und wunderschönes Kunsthandwerk sind Geschenke, die Ihren Liebsten zu Hause eine große Freude bereiten werden. Rechtzeitig zum Abendessen sind Sie wieder in Ihrem Hotel.

4. Tag: Rückreise über Brüssel

Im Zuge einer Stadtbesichtigung sehen Sie das Wahrzeichen der Stadt, das „Manneken Pis", sowie den Grand' Place mit den prächtigen Gildehäusern und dem gotischem Rathaus. Nach einem individuellen Bummel über den größten belgischen Weihnachtsmarkt erfolgt die Rückreise.