Angebot merken
Deutschland

Aurich

Urlaub im Herzen Ostfrieslands,Emden - Norden - Greetsiel

Kurz-/Erlebnisreisen
Nächster Termin: 03.09. - 06.09.2018 (4 Tage)
  • Hin- und Rückfahrt im modernen Fernreisebus
  • 3 Übernachtungen mit Halbpension im **** Ringhotel Köhlers Forsthaus in Aurich
  • Unterbringung in Zimmern mit Dusche/WC oder Bad/WC, TV und Minibar
  • Stadbesichtigung Aurich
  • Ausflugsfahrt Südbrookmerland mit Reiseleitung
  • 6-stündige Schifffahrt mit der MS Stadt Aurich von Aurich nach Emden und zurück
  • Ostfriesentaufe im Hotel

Buchungsanfrage - erfolgt vorbehaltlich Verfügbarkeit. Die Reise ist nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen geeignet.


Buchungspaket
03.09. - 06.09.2018
4 Tage
DZ, HP
Belegung: 2 Personen
399,- €
03.09. - 06.09.2018
4 Tage
EZ, HP
Belegung: 1 Person
489,- €

Aurich

Urlaub im Herzen Ostfrieslands,

Emden - Norden - Greetsiel

Reiseart
Kurz-/Erlebnisreisen
Zielgebiet
Deutschland » Niedersachsen
Reiseverlauf

1. Tag: Anreise - Aurich

Nach Ihrer Ankunft in der heimlichen Hauptstadt Ostfrieslands unternehmen Sie eine geführte Stadtbesichtigung. Sie spazieren über die noch teilweise vorhandene Stadtbefestigung und durch die Fußgängerzone. Sie sehen aber auch das neue Aurich und eine bemerkenswerte Komposition aus alt und neu, wie den Marktplatz, die "gute Stube" Aurichs. Nach der Zimmerverteilung im Ringhotel Köhlers Forsthaus genießen Sie ein leckeres Abendessen.

2. Tag: Südbrookmerland - Norden - Greetsiel

Nach dem Frühstück unternehmen Sie mit Ihrem Reiseleiter eine Ausflugsfahrt durch das Südbrookmerland zunächst nach Norden. Nach einem individuellen Aufenthalt fahren Sie nach Greetsiel. Rückfahrt in Ihr Hotel und Abendessen.

3. Tag: Schifffahrt mit MS Stadt Aurich - Emden - Ostfriesentaufe

Auf großer Fahrt mit der MS Stadt Aurich! Die sechsstündige Fahrt plus zwei Stunden Aufenthalt in Emden ist die längste und natürlich auch die schönste Schiffstagestour. Ab dem "Mittelhaus", einer Drehbrücke auf halber Strecke, bemerkt der aufmerksame Fahrgast an den ungewöhnlich vielen und teilweise engen Kurven, dass hier der Kanal in einem ehemaligen Flussbett verläuft. Es folgt Emdens Uferpromenade, die berühmte Kesselschleuse und Emdens Stadthafen, der Delft, mit seinen Museumsschiffen. Ab 12:30 Uhr haben Sie in Emden zwei Stunden Zeit für einen kleinen Einkaufsbummel, für die Kunsthalle oder das Landesmuseum.

Um 14:30 Uhr tritt die MS "Stadt Aurich" die Rückfahrt an. Nach dem Abendessen erfolgt die „Ostfriesentaufe“.

4.Tag: Rückreise