Angebot merken

Bad Hersfelder Festspiele

GOETHE!

Tagesfahrten
Musik & Events
Nächster Termin: 27.07.2021 (Tagesfahrt)
  • Hin- und Rückfahrt im modernen Fernreisebus
  • Eintrittskarte PK 2

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
27.07.2021
1 Tag
Reisepreis inkl. Eintrittskarte PK 2
82,- €
weitere Leistungen

Buchungsanfrage - erfolgt vorbehaltlich Verfügbarkeit. Die Reise ist nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen geeignet.

Bad Hersfelder Festspiele

GOETHE!

Reiseart
Tagesfahrten | Musik & Events
Beschreibung

GOETHE - endlich würdigt ein Musical den Dichterfürsten, und die Uraufführung findet in der Stiftsruine in Bad Hersfeld während der 70. Bad Hersfelder Festspiele statt!

Johann Wolfgang von Goethe möchte Dichter werden. Sein Vater hat allerdings nicht viel für die Träume des jungen Mannes übrig und wünscht, dass der Sohn „etwas Anständiges“ lernt. Aber Wolfgang fällt durch die Juraprüfung. Der strenge Vater schickt ihn nach Wetzlar ans Reichskammergericht. Weil seine Mitschriften von Zeugenaussagen zu poetisch sind, ordnet er dort bald nur noch Akten.
Auf einem Ball, den er mit seinem neu gewonnenen Freund Wilhelm Jerusalem zur Ablenkung von der ungeliebten Aktenarbeit besucht, verliebt sich Johann in Charlotte Buff, die sich als älteste von acht Kindern nach dem Tod der Mutter liebevoll um ihre Geschwister kümmert. Als sein Vorgesetzter Kestner ihn bittet, ihm bei einem romantischen Heiratsantrag zu helfen, ahnt der junge Goethe nicht, dass dieser um Lottes Hand anhalten will. Lotte muss den Antrag auf Wunsch ihres Vaters annehmen, die Ehe mit Kestner bedeutet für die Familie finanzielle Sicherheit. Die Rivalen geraten aneinander, es kommt zu einem fingierten Duell, und Kestner sorgt dafür, dass Goethe im Gefängnis landet. Goethe schreibt in der Zelle eine Liebesgeschichte und schickt sie an Lotte.
Die Novelle wird veröffentlicht und DIE LEIDEN DES JUNGEN WERTHER verkaufen sich sensationell. Goethes Karriere als Schriftsteller beginnt ...

Veranstaltungsbeginn: 20.30 Uhr.

Hinweise

Die Abfahrtszeiten entnehmen Sie bitte Ihrer Reisebestätigung.

Bei einigen Tagesfahrten erfolgt eventuell eine Transferleistung mit einem Kleinfahrzeug mit anschl. Umsteigen (Knotenpunkte Gießen/Butzbach) in den Hauptbus.

Zustiege

Marburg, DB Bahnhof

Lollar, BHST Ortsmitte

Wetzlar, Fuhrhof

Wetzlar, Bahnhof

Friedberg, Bahnhof

Gießen, Parkplatz Hessenhalle

Bad Nauheim, Bahnhof

Butzbach, Bahnhof

Die Zustiege Nieder-Wöllstadt/Bahnhof Haupteingang, Karben/Parkplatz Hessenring und Bad Vilbel/ARAL sind auf Anfrage möglich.