Angebot merken

MS Leonardo da Vinci

Saar – Mosel – Rhein

Flusskreuzfahrten
Nächster Termin: 10.05. - 14.05.2019 (5 Tage)
  • Hin- und Rückfahrt im modernen Fernreisebus
  • 4 Übernachtungen mit „Vollpension plus” an Bord (Buffetfrühstück, Mittag- und Abendessen), beginnend mit dem Abendessen am 1. Tag und endend mit dem Frühstück am 5. Tag
  • Begrüßungsdrink
  • Gala-Dinner im Rahmen der Vollpension
  • Getränke (Wein, Bier, Wasser, Softgetränke und Espresso) während der Hauptmahlzeiten an Bord (Mittag- und Abendessen)
  • Bargetränke (ausgenommen Getränke der Exklusivkarte)
  • Bordveranstaltungen
  • Deutschsprechender Gästeservice
  • Hafengebühren
  • Weinprobe in Cochem
  • Fahrt mit dem Winzerexpress in Rüdesheim
  • Besuch des Musikmuseums in Rüdesheim

Buchungsanfrage - erfolgt vorbehaltlich Verfügbarkeit. Die Reise ist nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen geeignet.


Buchungspaket
10.05. - 14.05.2019
5 Tage
2-Bettkabine Hauptdeck, Vollpension
Belegung: 2 Personen
749,- €
10.05. - 14.05.2019
5 Tage
2-Bettkabine Oberdeck, Vollpension
Belegung: 2 Personen
947,- €
10.05. - 14.05.2019
5 Tage
1-Bettkabine Hauptdeck, Vollpension
Belegung: 1 Person
1.067,- €
11.10. - 15.10.2019
5 Tage
2-Bettkabine Hauptdeck, Vollpension
Belegung: 2 Personen
698,- €
11.10. - 15.10.2019
5 Tage
2-Bettkabine Oberdeck, Vollpension
Belegung: 2 Personen
896,- €
11.10. - 15.10.2019
5 Tage
1-Bettkabine Hauptdeck, Vollpension
Belegung: 1 Person
1.016,- €

MS Leonardo da Vinci

Saar – Mosel – Rhein

Reiseart
Flusskreuzfahrten
Reiseverlauf

1.Tag: Anreise nach Saarlouis

Anreise nach Saarlouis, wo Sie an Bord der MS Leonardo da Vinci gehen. Bei einem Begrüßungsdrink lernen Sie die Besatzung kennen und das Schiff verlässt Saarlouis. Abendessen an Bord. Am Abend erreicht das Schiff Merzig.

2.Tag: Merzig - Saarburg

Morgens verlässt Ihr Hotelschiff Merzig und gleitet weiter auf der Saar. Genießen Sie während des Frühstücks die beeindruckende Fahrt durch die berühmte Saarschleife. Anschließend erreichen Sie Saarburg, die ehemalige Residenz der Kurfürsten von Trier und das heutige Zentrum des Saarweinhandels. Sie haben Gelegenheit zu einem individuellen Spaziergang. Nach dem Mittagessen legt Ihr Schiff ab und setzt seine Fahrt durch das Moseltal fort. Abendessen an Bord.

3.Tag: Cochem - Koblenz-Rauenthal

Am Vormittag macht Ihr Hotelschiff in Cochem fest, wo Sie in einem nahen gelegenen Weinkeller zu einer Weinprobe erwartet werden. Im Laufe des Nachmittags geht die Fahrt weiter, bis die MS Leonardo da Vinci am Abend ihren Liegeplatz in Koblenz-Rauenthal erreicht.

4.Tag: Koblenz-Rauenthal - Rüdesheim

Genießen Sie während des Frühstücks die Weiterfahrt durch eine der schönsten Landschaften Europas, den „romantischen Rhein“. Das Schiff passiert den sagenumwobenen Loreley-Felsen und viele weitere Burgen und Schlösser. Ihr Schiff erreicht gegen Mittag das alte Weinbaustädtchen Rüdesheim. Hier gehen Sie von Bord und der Bummelzug „Winzerexpress“ bringt Sie zu dem in Europa einzigartigen Musikmuseum. Nach der Besichtigung empfi ehlt sich ein Spaziergang durch die berühmte Drosselgasse zurück zum Schiff. Am Nachmittag legen Sie ab zur letzten Etappe Richtung Straßburg. Zum Abendessen erwartet Sie heute ein festliches Gala-Dinner im Restaurant.

5.Tag: Straßburg - Rückreise

Nach dem Frühstück nehmen Sie Abschied von der MS Leonardo da Vinci. Bevor Sie die Rückreise antreten haben Sie noch Zeit zur feien Verfügung in Straßburg.

Hinweis:

Nicht im Reisepreis eingeschlossen sind Ausgaben des persönlichen Bedarfs wie z. B. Telefon, Internet usw., Ausflüge/Eintrittsgelder – soweit nicht in den eingeschlossenen Leistungen erwähnt, Getränke der Exklusivkarte, Trinkgelder und Versicherungen. Änderungen vorbehalten.

Karte
Unterkunft

MS Leonardo da Vinci

(4 Anker)

• komfortable und behagliche Ausstattung

• bewährte Qualität

• max. 140 Passagiere

Die MS Leonardo da Vinci ist ein im Jahr 2003 (renoviert 2011) in Dienst gestelltes Schiff der französischen Reederei CroisiEurope. Das Schiff ist 105 m lang und verfügt über 72 Kabinen auf 2 Decks.

Schiffsausstattung:

Bei allen Kabinen handelt es sich um Außenkabinen mit einer Grundfläche von mind. ca. 12 m². Zur Ausstattung gehört eine Dusche/WC, ein Föhn, ein Haustelefon, ein Fernseher (der Empfang deutscher Programme kann während der Kreuzfahrt eingeschränkt sein) und eine individuell regulierbare Klimaanlage bzw. Heizung.

Alle Kabinen sind mit zwei unteren Betten ausgestattet, welche entweder getrennt oder als französisches Bett zusammenliegend angeordnet sind. Einzelreisende erhalten überwiegend eine Doppelkabine zur Alleinbenutzung. WiFi ist an Bord im Salon und teilweise in den Kabinen verfügbar. In den Restaurants werden die Mahlzeiten (Buffetfrühstück und am Tisch serviertes Mittag- und Abendessen) in einer Sitzung eingenommen.