NEU
Angebot merken

Premiumreise Allgäuer Alpen

Allgäu, Ammersee, Kloster Andechs & Königsschlösser

Kurz-/Erlebnisreisen
Nächster Termin: 07.09. - 13.09.2022 (7 Tage)
  • Gesamte Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 6 Übernachtungen mit Halbpension im ****First Class Best Western Plus Parkhotel Maximilian Resort & Spa in Ottobeuren
  • Unterbringung in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC, TV, Minibar und Safe
  • Begrüßungssekt
  • Ortsführung durch Ottobeuren
  • Führung und kurzes Orgelkonzert in der Basilika St. Alexander in Ottobeuren
  • Mittagsimbiss in einem Brauereigasthof mit Käsespätzle und ein selbstgebrautes Bier/Softgetränk
  • 1 Kaffetrinken mit Kuchen im Hotel
  • Stadtführungen in Memmingen
  • Reiseleitungen für Ausflüge am 3. , 4. u. 6.Tag
  • Besichtigung der Wieskirche
  • Schifffahrt auf dem Ammersee
  • Führung Kloster Andechs
  • Kurtaxe

Termine | Preise | Onlinebuchung

Buchungspaket
07.09. - 13.09.2022
7 Tage
DZ
Belegung: 2 Personen
HP

1.209,- €
EZ
Belegung: 1 Person
HP

1.437,- €
weitere Leistungen

Buchungsanfrage - erfolgt vorbehaltlich Verfügbarkeit. Die Reise ist nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen geeignet.

Premiumreise Allgäuer Alpen

Allgäu, Ammersee, Kloster Andechs & Königsschlösser

Reiseart
Kurz-/Erlebnisreisen
Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Ottobeuren

Begrüßung mit einem Sekt und anschließendem Abendessen.

2. Tag: Ottobeuren - Memmingen

Heute lernen Sie die Vielseitigkeit der Gemeinde Ottobeuren kennen. Nach einer Außenbesichtigung der bekannten Benediktinerabtei werden Sie von der Führung in der Barock-Basilika St. Alexander und St. Theodor begeistert sein. Lauschen Sie einem Orgelkonzert. Danach erwartet Sie ein regionaler Mittagsimbiss im Brauereigasthof Hirsch: Original Allgäuer Käsespätzle und selbstgebrautes Bier (alternativ ein Softgetränk). Nachmittags Fahrt nach Memmingen, der Stadt der Tore und Türme. Nach einer geführten Stadtbesichtigung haben Sie Freizeit.

3. Tag:Ein Fototermin mit der bayerischen Königsfamilie

Zwischen Alpengipfeln und Seenparadies ist der Urlaubs- und Kurort Füssen im Allgäu am südlichen Ende der "Romantischen Straße" eine der beeindruckendsten bayerischen Urlaubsregionen. Nach einer Stadtbesichtigung geht es durch Schwangau zu den bayerischen Königsschlössern Neuschwanstein und Hohenschwangau. Die weltberühmten Schlösser der Wittelsbacher Königsfamilie befinden sich nur wenige Kilometer vom Stadtkern Füssens entfernt. Schloss Neuschwanstein, der Stein gewordener Traum König Ludwigs II. und Schloss Hohenschwangau, die Sommerresidenz werden Sie begeistern. Zurück nach Ottobeuren geht es mit einem Stopp an der Wieskirche, der Wallfahrtskirche zum Gegeißelten Heiland auf der Wies. Die Wieskirche bei Steingaden ist eine der berühmtesten Rokokokirchen und UNESCO-Welterbestätte. Über Marktoberdorf, Kaufbeuren und Irsee geht es zurück nach Ottobeuren.

4. Tag: Große Allgäu Rundfahrt

Heute geht es nach Oberstdorf, Deutschlands südlichster Stadt. Der durch die Vierschanzentournee bekannte Wintersportort lockt jährlich tausende von Besuchern an. Rundgang durch die Innenstadt und Blick auf die Skischanzen. Weiter geht es über Obermaiselstein zum großen Alpsee bei Immenstadt. Individuelle Einkehr und Spaziergang am See. Mit Zwischenstopp in Kempten geht es zurück nach Ottobeuren.

5. Tag: Freizeit in Ottobeuren

Der heutige Tag steht Ihnen in Ottobeuren zur freien Verfügung. Genießen Sie den Wellnessbereich des Hotels oder unternehmen Sie einen Spaziergang durch den Bannwald oder auf den vielen Wegen in und um den Kurort. Am Nachmittag erwartet Sie im Hotel ein gemeinsames Kaffeetrinken.

6. Tag: Landsberg am Lech - Ammersee und Kloster Andechs

Gestärkt mit einem Genießerfrühstück, geht es heute nach Landsberg am Lech. Die Stadt am Flussufer des Lechs imponiert durch ihre Altstadt. Rundgang und Freizeit. Danach geht es an den Ammersee, nach dem Chiemsee und dem Starnberger See, der drittgrößte See in Bayern. Unternehmen Sie eine Schiffsrundfahrt über den südlichen Teil des Sees. Anschließend bringt der Bus Sie hinauf zum Kloster Andechs, den heiligen Berg Bayerns, bekannt durch die Klosterbrauerei. Kirchenführung mit der Geschichte des Klosters.

7. Tag: Rückreise