Angebot merken

Schieweschläuje im Elsass

Elsäßische Tradition zum Winter vertreiben

Winterreisen
Nächster Termin: 28.02. - 02.03.2020 (4 Tage)
  • Hin- und Rückfahrt im modernen Fernreisebus
  • 3 Übernachtungen mit Halbpension in einem ***Hotel in Sélestat
  • Unterbringung in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • Stadtführungen Straßburg und Colmar
  • Ausflugsfahrt Elsässische Weinstraße
  • Weinprobe (5 Weine) inkl. Weinkellerbesichtigung
  • Eintritt und Besichtigung der Haute Koenigsbourg
  • Teilnahme am "Schieweschlauje" in Dieffenthal
  • Flammkuchenabendessen (Rahmen der HP)
  • Bibliotheksbesichtigung in Selestat

Termine | Preise | Onlinebuchung

Monat
Feb 2020
Buchungspaket
28.02. - 02.03.2020
4 Tage
DZ
Belegung: 0 Personen
HP

389,- €
EZ
Belegung: 0 Personen
HP

467,- €
weitere Leistungen

Buchungsanfrage - erfolgt vorbehaltlich Verfügbarkeit. Die Reise ist nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen geeignet.

Schieweschläuje im Elsass

Elsäßische Tradition zum Winter vertreiben

Reiseart
Winterreisen
Einleitung

Das traditionelle Schieweschläuje (Scheibenschlagen, also das Werfen brennender Holzscheiben) beginnt bei Einbruch der Nacht. Die Holzscheiben werden zunächst im Feuer zum Glühen gebracht und dann mithilfe eines biegbaren Stocks auf eine flache Steinrampe geschlagen, sodass sie hoch in die Luft geschleudert werden und leuchtende Arabesken in den Himmel zaubern. Die Tradition keltischen Ursprungs soll den Winter vertreiben und den Frühling ankündigen.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise - Straßburg

In Straßburg erleben Sie im Rahmen einer Stadtführung die herrliche Altstadt und die Kathedrale (Außenbesichtigung). Abendessen in Ihrem ***Hotel in Sélestat.

2. Tag: Colmar - Elsässische Weindörfer - Weinprobe

Frühstück. Sie unternehmen zunächst eine geführte Stadtbesichtigung in Colmar. Danach fahren Sie entlang der Elsässischen Weinstraße. Bekannte Weindörfer wie Riquewihr, Ribeauville liegen auf Ihrer Strecke. Bei einem Winzer verkosten Sie fünf Weine, besichtigen den Weinkeller und die Domaine. Abendessen in Ihrem Hotel.

3. Tag: Haut Koenigsbourg - Schieweschlauje bei Diffenthal

Gegen Mittag Besichtigung der Haut Koenigsbourg und anschließend Fahrt nach Dieffenthal. Erleben Sie auf dem Keltenfelsen am Vorabend des ersten Fastensonntags das traditionelle Schieweschläuje. Auf der Rückfahrt traditionelles Flammkuchenessen.

4. Tag: Sélestat - Rückreise

Vor Ihrer Rückreise besichtigen Sie noch eine der ältesten humanistischen Bibliotheken.