Angebot merken

Schweden & Insel Gotland

Ein Sommermärchen erwartet Sie!

Rundreisen
Nächster Termin: 12.05. - 19.05.2019 (8 Tage)
  • Gesamte Reise im modernen Fernreisebus
  • Fährpassage Travemünde – Malmö und Trelleborg – Travemünde in 2-Bett-Kabinen innen mit Dusche/WC und Halbpension an Bord
  • 5 Übernachtungen mit Halbpension in Hotels der guten bis sehr guten Mittelklasse
  • Unterbringung in Zimmern mit Bad oder Dusche/ WC, Telefon und TV
  • Fährpassage Oskarshamn – Visby sowie Visby – Nynäsham
  • Stadtbesichtigungen in Malmö, Visby und Stockholm
  • 2-tägige Reiseleitung auf der Insel Gotland
  • Götakanal-Fahrt Borensberg-Berg

Buchungsanfrage - erfolgt vorbehaltlich Verfügbarkeit. Die Reise ist nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen geeignet.

Monat
Mai
Buchungspaket
12.05. - 19.05.2019
8 Tage
DZ und 2-Bett-Kab. innen
Belegung: 2 Personen
HP

1.349,- €
DZ und 2-Bett-Kab. außen
Belegung: 2 Personen
HP

1.391,- €
EZ und 1-Bett-Kab. innen
Belegung: 2 Personen
HP

1.757,- €
weitere Leistungen

Schweden & Insel Gotland

Ein Sommermärchen erwartet Sie!

Reiseart
Rundreisen
Reiseverlauf

1. Tag: Anreise – Travemünde

Am Abend erfolgt die Einschiffung in Travemünde, zur Fährüberfahrt nach Malmö. Abendessen und Übernachtung an Bord.

2. Tag: Malmö – Kalmar

Frühstücksbuffet an Bord. Nach der Ausschiffung lernen Sie Malmö, die drittgrößte Stadt Schwedens, mit geschichtsträchtigen Orten wie der Festung Malmöhus, St. Petrikirche und den Bürgerhäusern am Lilla Torg, kennen. Anschließend verlassen Sie Malmö und passieren die alte Universitätsstadt Lund, mit ihrem sehenswerten Dom. Ab Kristianstad verläuft Ihre Route fast parallel zur Ostküste und Sie erreichen nun bald die Grenze zum idyllischen Småland. Abendessen und Übernachtung in Kalmar.

3. Tag: Kalmar – Oskarshamn – Fährpassage – Visby/Gotland

Ihre Route führt Sie entlang der malerischen Ostküste, ins nördlich gelegene Oskarshamn. Antritt Ihrer Fährpassage auf die Sonneninsel Gotland. Am Nachmittag Ankunft und Ausschiffung in Visby. Die Hauptstadt der Insel ist Sitz des Landeshauptmanns für die Provinz Gotland. Man nennt sie auch „Stadt der Rosen und Ruinen“, denn innerhalb der Ummauerung hat Visby sein mittelalterliches Bild weitgehend bewahrt. Abendessen und Übernachtung auf der Insel Gotland.

4. Tag: Visby/Gotland – Fährpassage – Stockholm

Heute Morgen bleibt Ihnen noch Zeit mit Ihrer Reiseleitung die größte Insel der Ostsee zu erkunden und sich in ihren Bann ziehen zu lassen. Aufgrund des milden Klimas bietet die Insel eine üppige Vegetation, selbst Orchideen gedeihen hier. Am Nachmittag Fährüberfahrt nach Nynäshamn. Nach kurzer Fahrt erreichen Sie Stockholm, das Venedig des Nordens. Abendessen und Übernachtung.

5. Tag: Stockholm

Sie erleben im Rahmen einer Stadtbesichtigung u.a. eine Außenbesichtigung vom Stadshuset, wo alljährlich die Nobelpreise verliehen werden, das Rathaus, die Riddarholmskirche, die Altstadt (Gamla Stan) und das Königliche Schloss. Schlendern Sie am Nachmittag ein bisschen durch die Gassen der Gamla Stan. Abendessen und Übernachtung.

6. Tag: Stockholm – Götakanalfahrt – Linköping

Heute verlassen Sie Stockholm und erreichen bald darauf Borensberg, wo ein besonderes Highlight auf Sie wartet: Eine beschauliche Schifffahrt auf dem Götakanal von Borensberg nach Berg. In Berg angekommen beeindrucken die Carl Johann Schleusentreppen. 18,8 Meter müssen vom Hafen Berg bis zum Roxen See über sieben Schleusen überwunden werden. Ein absolut anschauliches Unterfangen. Wieder auf dem Landweg fahren Sie nach Linköping. Abendessen und Übernachtung in Linköping.

7. Tag: Linköping – Trelleborg

Durch das als typisch skandinavisch geltende Småland fahren Sie weiter nach Süden. Kurz hinter Ljungby, bei Hamneda, können Sie einen kleinen Abstecher zum Elchpark Elinge unternehmen. Weiter geht es dann nach Trelleborg. Am Abend Einschiffung und Fähr passage nach Travemünde. Abendessen und Übernachtung an Bord.

8. Tag: Travemünde – Rückreise

Nach dem Frühstück Antritt der Rückreise.

Hinweise

Programmänderungen vorbehalten!

Eintrittsgelder sind – soweit nicht in den eingeschlossenen Leistungen erwähnt – nicht inkludiert.

Für die Erstellung des Bordmanifestes benötigen wir von allen Reiseteilnehmern den vollständigen Vor- und Zunamen sowie das Geburtsdatum. Bitte bei Buchung angeben!

Karte