Angebot merken

Sizilien

Schatzkammer der Geschichte

Flugreisen
Nächster Termin: 20.04. - 27.04.2023 (8 Tage)
  • Transfer zum Flughafen und zurück
  • Flug Frankfurt/M. – Catania – Frankfurt/M. inkl. Gebühren
  • Transfers lt. Reiseverlauf
  • 7 Übernachtungen mit Halbpension im ****Hotel Dolce Estate in Campofelice Di Rocella o.ä.
  • Unterbringung in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV
  • Deutschsprechende Reiseleitung
  • Reiseführer

Termine | Preise | Onlinebuchung

Buchungspaket
20.04. - 27.04.2023
8 Tage
DZ
Belegung: 2 Personen
HP

1.099,- €
EZ
Belegung: 1 Person
HP

1.399,- €
weitere Leistungen

Buchungsanfrage - erfolgt vorbehaltlich Verfügbarkeit. Die Reise ist nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen geeignet.

Sizilien

Schatzkammer der Geschichte

Reiseart
Flugreisen
Reiseverlauf

1. Tag: Deutschland - Sizilien

Transfer zum Flughafen Frankfurt/M. und Flug nach Catania. Begrüßung durch die Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel.

2. Tag: Ausflugspaket: Erice - Segesta

Entlang der nördlichen Küste Siziliens geht es nach Segesta. Feierlich thront der imposante Tempel, einer der wichtigsten Denkmäler dorischen Stiles, inmitten einer kargen Landschaft. Nach der Besichtigung geht es zu den Salinen von Trapani. Hier erfahren Sie alles über das weiße Gold Siziliens, dem Meersalz. Ihre nächste Station ist das Städtchen Erice, auf dem 750m hohen Monte San Giuliano. Heute ist Erice ein gut erhaltenes mittelalterliches Dorf, bekannt für seine köstlichen Mandelkekse. Genießen Sie eine Kostprobe.

3. Tag: Ausflugspaket: Ätna - Taormina

Morgens fahren Sie an die Ostküste zum Wahrzeichen Siziliens, dem Ätna. Er ist der höchste aktive Vulkan Europas und hatte in den letzten Jahren mehrere größere Ausbrüche. Auf der Ätna-Höhenstrasse geht es zu den beeindruckenden Lavafeldern auf knapp 2000m Höhe. Von dort aus können Sie entweder die erloschenen Silvestri-Krater und die Lavazungen der Ausbrüche von 2001 & 2002 erkunden oder mit Seilbahn & Jeeps auf ca. 2800m Höhe weiterfahren (fakultativ/Kosten ca. € 67,- p.P.). Auf einem Felsrücken am Meer liegt die malerische Stadt Taormina, die Sie im Anschluss besuchen. Nach einem Stadtrundgang haben Sie Zeit zum Bummeln.

4. Tag: Freizeit

Genießen Sie Ihren freien Tag!

5. Tag: Ausflugspaket: Palermo - Monreale

Sie besuchen die quirlige Hauptstadt Siziliens, Palermo, nicht nur berühmt für seine Bauwerke, sondern auch für seine Straßenküche. Ihr Reiseleiter bringt Sie zu den besten Imbissen der Stadt. Während unserer Besichtigungstour sehen Sie u.a. die Cappella Palatina im Normannenpalast, die malerische Piazza Marina und die Kathedrale, in der sich auch das Grab Friedrichs II von Hohenstaufen befindet. Eine der Hauptattraktionen ist mit Sicherheit der Dom von Monreale, normannische Pracht mit überwältigenden Mosaiken. Anschließend Zeit zur freien Verfügung.

6. Tag: Ausflugspaket: Unbekanntes Sizilien

Dieser halbtägige Ausflug führt Sie auf die bekannteste Bergkette Siziliens: das Madoniengebirge und zum Dorf Castelbuono, wo Sie einen Rundgang in der Altstadt unternehmen. Eine Kostprobe des hier hergestellten Nougats ist ein Muss! Zeit zur freien Verfügung. Danach besuchen Sie ein typisches Weingut und probieren die lokalen Wein.

7. Tag: Zusatzausflug Agrigento - Piazza Armerina

In Agrigento an der Südküste Siziliens befindet sich das berühmte Tal der Tempel, in dem sich u.a. der besterhaltene griechische Tempel der Welt befindet: der Concordia-Tempel. Agrigento ist die „schönste der sterblichen Städte“ und war einst Wohnort der Götter und Opferplatz. Den Kolymbethra-Garten im Tempeltal können Sie bei einem sizilianischen Picknick so richtig genießen. Frisch gestärkt geht es nach Piazza Armerina zur spätrömischen Villa del Casale. Hier schildern Fussbodenmosaike luxuriöses Leben auf dem Land oder bei der Jagd und – nicht zu vergessen – von antiken Bikinis!

8. Tag: Sizilien - Deutschland

Transfer zum Flughafen Catania, Rückflug nach Frankfurt/M. und Rückfahrt nach Mittelhessen.

Zusätzlich buchbar:

Ausflugspaket

• Ätna - Taormina, ganztägig

• Palermo - Montreale mit Street Food Verköstigungen, ganztägig

• Unbekanntes Sizilien, halbtägig mit Nougat & Weinprobe

• Erice - Segesta, ganztägig mit Mandelkeksverkostung und Salzprobe

• Eintrittsgelder Segesta inkl. Shuttle zum Theater, Erice Mutterkirche, Monreale Dom Palermo Capella Palatina und Kaisergräber, Burg Castelbuono

• örtliche, deutschsprechende Reiseleitung

Zusatzausflug

Agrigento - Piazza Armerina mit örtlicher, deutschsprechender Reiseleitung

Hinweise

Die endgültige Reihenfolge der Ausflüge wird vor Ort festgelegt.

Die Hotelkategorie entspricht der Landeskategorie. Verschiedene Zimmer- und Hoteleinrichtungen teilweise gegen Gebühr. Hoteländerung vorbehalten.

Es gelten die Reisbedingungen des Kataloges „DERTOUR Gruppenreisen weltweit 2023“.