Angebot merken

Südnorwegen & Westkap

Stavanger – Bergen – Sognefjord – Loen – Westkap – Geirangerfjord – Oslo

Rundreisen
Nächster Termin: 04.06. - 14.06.2019 (11 Tage)
  • Gesamte Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 9 Übernachtungen mit Halbpension in Hotels der guten bis sehr guten Mittelklasse
  • Unterbringung in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV
  • Fährpassage Hirtshals – Kristiansand
  • Fährpassage Oslo – Kiel in 2-Bett- Kabinen innen mit Dusche/ WC sowie Abendessen und Frühstücksbuffet an Bord
  • Innernorwegische Fährpassagen lt. Reiseverlauf
  • Stadtbesichtigung Kristiansand, Stavanger, Bergen und Oslo
  • Eintritt Gletschermuseum

Buchungsanfrage - erfolgt vorbehaltlich Verfügbarkeit. Die Reise ist nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen geeignet.


Buchungspaket
04.06. - 14.06.2019
11 Tage
DZ u. 2-Bett-Kab. innen, HP
Belegung: 2 Personen
1.629,- €
04.06. - 14.06.2019
11 Tage
DZ u. 2-Bett-Kab. außen, HP
Belegung: 2 Personen
1.671,- €
04.06. - 14.06.2019
11 Tage
EZ u. 1-Bett-Kab. innen, HP
Belegung: 1 Person
2.241,- €

Südnorwegen & Westkap

Stavanger – Bergen – Sognefjord – Loen – Westkap – Geirangerfjord – Oslo

Reiseart
Rundreisen
Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Aarhus / Dänemark

Nach der Ankunft Abendessen und Übernachtung in Ihrem Hotel in Aarhus.

2. Tag: Aarhus – Hirtshals – Fährpassage – Kristiansand

Weiterreise an Aalborg vorbei nach Hirtshals. Am Vormittag Einschiffung in Hirtshals und Fährpassage über den Skagerrak. Am Nachmittag erreichen Sie Kristiansand und lernen die Stadt im Rahmen einer Stadtbesichtigung kennen. Abendessen und Übernachtung.

3. Tag: Kristiansand – Stavanger

Sie verlassen Kristiansand in westlicher Richtung. Ihre Route führt Sie an zahlreichen Stränden und Klippen vorbei. Sie passieren Flekkefjord und Vikeså und erreichen schließlich Stavanger, das quirlige „Dallas des Nordens“. Das charmante Gamla Stavanger mit seinen weißen Holzhäuschen sowie das Öl- und das Konserven-Museum sind einen Besuch wert. Stadtbesichtigung in Stavanger. Abendessen und Übernachtung.

4. Tag: Stavanger – Bergen

Der Tag wird Sie faszinieren. Erleben Sie die ganze Schönheit der Schären auf den kommenden Fährpassagen über Bokna- und BjÞrnafjord. Sie gelangen nun in Norwegens reizvollste Stadt, die alte Hansestadt Bergen. Im Rahmen einer Stadtbesichtigung erleben Sie das alte Kaufmannsviertel Bryggen, die Festung Bergenhus, die malerische Altstadt rings um den Hafen und natürlich den Fischmarkt. Abendessen und Übernachtung.

5. Tag: Bergen – Sognefjord

Vorbei an Dale und Voss erreichen Sie die Stalheimstraße, eine tollkühne Passstraßenkonstruktion am Fuße des „norwegischen Zuckerhutes“. Im Rahmen der Fährpassage ab Gudvangen – zwischen 1000 Metern hoch aufragenden Felsen, wo sich hinter jeder Biegung ein neuer Wasserfall zeigt – erreichen Sie Kaupanger, am nördlichen Ufer des Sognefjords. Abendessen und Übernachtung in Sogndal.

6. Tag: Sognefjord – Loen

Durch einen Tunnel erreichen Sie Fjærland. Auf sehr anschauliche Weise erfahren Sie im Gletschermuseum, wie ein Gletscher entsteht und Wissenswertes über Flora und Fauna in der Gletscherregion. Anschließend geht es an Skei und Olden vorbei nach Loen direkt am Innvikfjorden gelegen. Abendessen und Übernachtung in Loen.

7. Tag: Loen – Ausflug zum Westkap

Das Westkap ist auf Grund der unterschiedlichen Strömungen eine berühmt-berüchtigte Schiffspassage und die imposante Aussicht vom Felsplateau ist ein einzigartiges Erlebnis!!

8. Tag: Loen

Nutzen Sie Ihren Aufenthaltstag am Utfjord zum Entspannen. Abendessen und Übernachtung.

9. Tag: Loen – Geirangerfjord – Hamar

Vorbei an Stryn und Hornindal erreichen Sie heute Hellesylt. Hier erwartet Sie eine spektakuläre Fjordüberfahrt: Die Fjordfahrt über den Geirangerfjord. Erleben und genießen Sie: Majestätische, schneebedeckte Gipfel, herrliche, wilde Wasserfälle, fruchtbare grüne Landschaft und den tiefblauen Fjord. Anschließend geht es auf die Passstraße des Dalsnibba, der mit 1495 Metern auch im Sommer oft noch von Schnee bedeckt ist. Hier haben Sie eine herrliche Aussicht auf den Geirangerfjord. Bald darauf kommen Sie nach Lom, wo Sie einen Stopp bei der Stabkirche einlegen. Über Otta gelangen Sie in das Gudbrandsda und über Lillehammer und den MjÞsa-See erreichen Sie Hamar. Hier Abendessen und Übernachtung.

10. Tag: Hamar – Oslo – Fährpassage

Nach dem Frühstück Fahrt nach Oslo. Erleben Sie bei einer Stadtführung die grüne Metropole, ihre Kulturzeugnisse, wie Festung Akershus, das Königliche Schloss und das Rathaus. Einschiffung gegen Mittag zu Ihrer Fährpassage nach Kiel. Abendessen und Übernachtung an Bord der Color Line.

11. Tag: Kiel – Rückreise

Nach dem Frühstücksbuffet an Bord Antritt der Rückreise.

Hinweise

Programmänderungen vorbehalten!

Eintrittsgelder sind – soweit nicht in den eingeschlossen Leistungen erwähnt – nicht inkludiert.

Für die Fährüberfahrt empfiehlt es sich, ein kleines Extragepäckstück zu packen, da die Kabinen meist relativ klein sind.

Für die Erstellung des Bordmanifestes benötigen wir von allen Reiseteilnehmern den vollständigen Vor- und Zunamen sowie das Geburtsdatum. Bitte bei Buchung angeben!

Karte