Angebot merken

Tschechisches Riesengebirge

Zu Besuch bei Rübezahl

Kurz-/Erlebnisreisen
Nächster Termin: 22.08. - 26.08.2021 (5 Tage)
  • Gesamte Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 4 Übernachtungen mit Halbpension im ****Clarion Hotel Špindlerův Mlýn
  • Unterbringung in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV
  • Begrüßungsdrink
  • 1 x Abendessen "Knödelfest" (im Rahmen der HP)
  • 1 x Abendessen "Bauernplatte" (im Rahmen der HP)
  • 3 x 3 Getränke zum Abendessen (Bier, Wein, Softdrinks, Kaffee/Tee)
  • 1 x Rübezahls Jause in Harrachov inkl. 0,3l Bier
  • 1 x Musikabend im Hotel
  • 1 x Kaffee und Kuchen
  • Stadtbesichtigung in Harrachov, Špindlerův Mlýn und Liberec

Termine | Preise | Onlinebuchung

Buchungspaket
22.08. - 26.08.2021
5 Tage
DZ
Belegung: 2 Personen
HP

615,- €
EZ
Belegung: 1 Person
HP

692,- €
weitere Leistungen
12.09. - 16.09.2021
5 Tage
DZ
Belegung: 2 Personen
HP

599,- €
EZ
Belegung: 1 Person
HP

676,- €
weitere Leistungen

Buchungsanfrage - erfolgt vorbehaltlich Verfügbarkeit. Die Reise ist nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen geeignet.

Tschechisches Riesengebirge

Zu Besuch bei Rübezahl

Reiseart
Kurz-/Erlebnisreisen
Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

2. Tag: Harrachov

Nach dem Frühstück erkunden Sie mit Ihrem Reiseleiter Harrachov (Harrachsdorf), welches zu den berühmtesten Erholungs- und Sportzentren des westlichen Riesengebirges gehört. Vor Ort besteht die Möglichkeit das Glasmuseum (gegen Aufpreis) zu besichtigen.

3. Tag: Riesengebirge

Heute folgen Sie den Spuren des hiesigen Berggeistes Rübezahl. Um Krakonoš, wie ihn die Einheimischen nennen, ragen sich zahlreiche Mythen und Märchen. In Špindlerův Mlýn (Spindlermühle) unternehmen Sie eine Stadtführung durch den bekanntesten Wintersportort des Riesengebirges. Nach der Mittagspause fahren Sie nach Vrchlabi (Hohenelbe). Hier erwartet Sie ein Rundgang durch das reizvolle Riesengebirgsstädtchen mit typischen Holzlaubhäusern, altem Rathaus und neugotischer Kirche.

4. Tag: Gablonz und Liberec

Zunächst fahren Sie in das malerische Gablonz (Jablonec). Wie in früheren Zeiten begegnen Sie hier auch noch heute der zerbrechlichen Schönheit der traditionellen Glaskunst und des Glasschmucks. Im Anschluss lernen Sie Liberec (Reichenberg), die größte Stadt Nordböhmens bei einem geführten Stadtrundgang kennen. Sehenswert sind der Altstädter Platz mit seinen zahlreichen Cafés, das Neorenaissance-Rathaus, das Reichenberger Stadttheater, die Residenz der Grafen von Rädern und die Schlosskapelle.

5. Tag: Rückreise

Hinweise

Programmänderungen vorbehalten.