Angebot merken

Weihnachten im Trentino

Das Tor zum Gardasee

Weihnachtsreisen
Nächster Termin: 22.12. - 26.12.2018 (5 Tage)
  • Hin- und Rückfahrt im modernen Fernreisebus
  • 4 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im ***Hotel Rovereto
  • Unterbringung in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV
  • 1 Flasche Wein und 1 Liter Mineral wasser je 4 Personen zum Abendessen
  • 1 x festliches 4-Gang-Abendmend
  • 2 x 3-Gang-Abendmenü
  • 1 x Abendessen in einem Restaurant
  • 1 x Live-Musik
  • Weinprobe auf Burg Noarna
  • Besichtigung der Grappa-Brennerei mit Kostprobe
  • Bergsteigerchoraufführung
  • Ausflugsfahrten Trient, Rovereto und Verona mit Reiseleitung
  • Kurtaxe

Buchungsanfrage - erfolgt vorbehaltlich Verfügbarkeit. Die Reise ist nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen geeignet.


Buchungspaket
22.12. - 26.12.2018
5 Tage
DZ, HP
Belegung: 2 Personen
579,- €
22.12. - 26.12.2018
5 Tage
EZ, HP
Belegung: 1 Person
651,- €

Weihnachten im Trentino

Das Tor zum Gardasee

Reiseart
Weihnachtsreisen
Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Am späten Nachmittag erreichen Sie unser Hotel im Zentrum von Rovereto.

2. Tag: Trient

Nach dem Frühstück Fahrt nach Trient mit Reiseleitung. Sehenswert sind der herrliche Domplatz, einige der schönsten freskenverzierten Paläste in der Innenstadt, sowie das „Castello del Buonconsiglio“. Am Nachmittag besuchen Sie die Burg Noarna mit ihren berühmten Fresken und der Michelangelo Schule. Nach der Weinprobe mit kleinem Imbiss treten Sie die Rückfahrt ins Hotel an. Nach dem Abendessen singt für Sie der Bergsteigerchor.

3. Tag: Rovereto

Nach dem Frühstück Stadtbesichtigung von Rovereto. Während des Spaziergangs in der Altstadt trifft man auf schöne Adelspaläste. Symbol der Stadt ist die riesige Friedensglocke, die die größte schwingende Glocke der Welt ist. Sie läutet jeden Abend, um an alle Gefallenen sämtlicher Kriege zu erinnern. Ein festliches Abendessen mit Live-Musik und kleiner Überraschung erwartet Sie. Um Mitternacht Gelegenheit zur Teilnahme an einer Christmette.

4. Tag: Verona

Heute unternehmen Sie einen Ausflug nach Verona. Unter den Römern wuchs die Stadt zu einer blühenden Handelsstadt mit prunkvollen Bauten heran. Während eines geführten Rundganges sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. In den Gewölbegängen der Arena sind in der Winterzeit mehr als 400 Weihnachtskrippen aus aller Welt ausgestellt (Eintritt extra).

5. Tag: Rückreise