+ + + Ab 25.6.18 Großbaustelle Friedrich Ebert Platz - geänderte Linienführungen + + +Citybus ohne Langgasse +++ L 11: Umleitung in Münchholzhausen, Ersatzhaltestellen in der Hohe Straße, Weingartenstr, Grabenstraße + + +

Verkehrsmeldungen

Alle Linien - 25.06.2018-02.07.2018
mit Einschränkungen

ab 25.06.2018 kommt es wegen der umfangreichen Sanierung von Fahrbahndecken im Bereich des Friedrich-Ebert-Platzes und der Nauborner Straße leider zu stärkeren verkehrlichen Störungen im innerstädtischen Verkehr, die auch Auswirkungen auf den Linienweg und die Pünktlichkeit der Busse haben. Die Bauarbeiten wurden von der Stadt Wetzlar gezielt in die Sommerferien gelegt, weil zu dieser Zeit das Verkehrsaufkommen am niedrigsten ist und insbesondere die Schülerbeförderungen im Busverkehr entfallen. Da die Arbeiten nur mit Vollsperrungen von Straßenabschnitten durchgeführt werden können und Wetzlar aufgrund seiner Topographie nicht ausreichend über geeignete Ausweichstrecken verfügt, sind stärkere Behinderungen im Verkehrsablauf leider nicht zu verhindern. In enger Abstimmung haben die für den Verkehr in Wetzlar zuständigen Stellen und die Verkehrsunternehmen geeignete Umleitungsstrecken für die Buslinien festgelegt und entsprechende Baustellenfahrpläne erarbeitet. Dabei ist es unvermeidlich, dass einzelne Haltestellen nicht mehr anfahrbar sind und weiter entfernt liegende andere Haltestellen genutzt werden müssen. Aufgrund der teilweise deutlich längeren Fahrtstrecken und der Tatsache, dass die Busse auf den Ausweichstrecken auch immer wieder vom Stau ausgebremst werden, ist in diesen Tagen eine Einhaltung der fahrplanmäßigen Fahrzeiten nicht immer möglich. Wir können insofern nur um Verständnis für die befristete schwierige Situation bitten und uns für Ihre Unannehmlichkeiten entschuldigen. Bei zeitkritischen Busverbindungen empfehlen wir, sicherheitshalber eine vorhergehende Fahrt zur Nutzung vorzusehen.

Linie 10 -
Fahrt nach Plan
Linie 11 - 25.06.2018-02.07.2018
mit Einschränkungen

Die Linie 11 fährt ab Bahnhof/ZOB an der Haltestelle Buderusplatz den ersten Haltepunkt an (bislang dritter Haltepunkt) und fährt von dort über Haarbachstraße/Philosophenweg zur Haltestelle Polizei-station (mit Halt an der Haltestelle Philosophenweg). Nicht angefahren werden die Haltestellen Seibertstraße, Leitzplatz, Brühlsbachstraße und Altstadt/Stadthalle. In der Gegenrichtung (von Gießen her kommend) werden die Haltestellen Altstadt/Stadthalle, Brühlsbachstraße, Leitzplatz, Haarplatz und Freibad nicht angefahren, jedoch zusätzlich die Haltestelle Philosophenweg. Ab 23.4.18: Umleitung in Münchholzhausen. Die Haltestellen Wetzlarer, Rechtenbacher - und Giessener Str. entfallen in beide Richtungen. Ersatzhaltestellen befinden sich in der Hohe Straße, Weingartenstr und Grabenstraße.

Linie 12 - 25.06.2018-02.07.2018
mit Einschränkungen

Die Linie 12 wird über die Stoppelberger Hohl umgeleitet. Sie hält aus Aßlar her kommend nach der Haltestelle Leitzplatz als nächs-tes an der Haltestelle Lessingstraße. Nicht angefahren werden dadurch die Haltestellen Brühlsbachstraße, Altstadt/Stadthalle, Lotteschule, Polizeistation, Spilburg, Sportparkstraße, Schanzenfeldstraße, Blankenfeld, im Amtmann und Unter dem Nussbaum. In der Gegenrichtung (ab Krankenhaus Richtung Aßlar) fährt die Linie 12 ebenfalls über die Stoppelberger Hohl zur Innenstadt. Nicht ange-fahren werden in dieser Richtung die Haltestellen Lessingstraße, Unter dem Nussbaum, Im Amtmann, Blankenfeld, Schanzenfeld-straße, Sportparkstraße, Spilburg, Polizeistation, Altstadt/Stadthalle und Brühlsbachstraße. Die Linie 12 hält zusätzlich in dieser Richtung an der Haltestelle Europabad.

Linie 13 -
Fahrt nach Plan
Linie 14 -
Fahrt nach Plan
Linie 15 - 25.06.2018-02.07.2018
mit Einschränkungen

Die Linie 15 wird verkürzt und startet ab Bahnhof/ZOB (also nicht schon ab Haltestelle Formerstraße) in Richtung Krankenhaus. Sie wird dabei über die Haarbachstraße/Philosophenweg umgeleitet und hält nach der Haltestelle Buderusplatz (am Haltepunkt 1) an der Haltestelle Philosophenweg. Sie fährt danach an die Haltestel-len Altstadt/Stadthalle und Brühlsbachstraße und von dort zur Haltestelle Polizeistation und weiter Richtung Krankenhaus. Die Hal-testellen Seibertstraße und Leitzplatz entfallen. In der Gegenrichtung fährt die Linie 15 nach der Haltestelle Polizeistation die Haltestellen Brühlsbachstraße, Altstadt/Stadthalle, Lotteschule und Philosophenweg an und von dort zum Bahnhof/ZOB. Es entfallen die Haltestellen Leitzplatz, Haarplatz und Freibad.

Linie 16 -
Fahrt nach Plan
Linie 17 - 25.06.2018-02.07.2018
Fahrt nach Plan

Auch die Linie 18 wird vom Bahnhof/ZOB her über die Haarbachstraße/Philosophenweg umgeleitet und hält nach der Haltestelle Buderusplatz (am Haltepunkt 1) an der Haltestelle Philosophenweg. Die Haltestellen Seibertstraße, Leitzplatz, Brühlsbachstraße, Goldfischteich/Promenade und Wöllbacher Tor entfallen. In der Gegenrichtung entfallen die Haltestellen Wöllbacher Tor, Goldfischteich/Promenade, Brühlsbachstraße, Leitzplatz, Haarplatz und Freibad.

Linie 18 - 25.06.2018-02.07.2018
mit Einschränkungen

Auch die Linie 18 wird vom Bahnhof/ZOB her über die Haarbachstraße/Philosophenweg umgeleitet und hält nach der Haltestelle Buderusplatz (am Haltepunkt 1) an der Haltestelle Philosophenweg. Die Haltestellen Seibertstraße, Leitzplatz, Brühlsbachstraße, Goldfischteich/Promenade und Wöllbacher Tor entfallen. In der Gegenrichtung entfallen die Haltestellen Wöllbacher Tor, Goldfischteich/Promenade, Brühlsbachstraße, Leitzplatz, Haarplatz und Freibad.

Citybus -
mit Einschränkungen

ab 3.4.18 entfallen wegen Bauarbeiten die Haltestellen in der Langgasse, bitte nutzen Sie die Haltestellen Haarplatz und Freibad

Linie 7 - 25.06.2018-02.07.2018
mit Einschränkungen

Auf der Fahrt um 22.25 Uhr ab Bahnhof/ZOB können die Haltestel-len Altstadt/Stadthalle (beide Richtungen), Polizeistation (Richtung Krankenhaus), Spilburg (Richtung Krankenhaus), Leitzplatz und Freibad nicht angefahren werden und entfallen.